Tag 3 begann mit einer Nachricht an unseren Vermieter, denn es roch verdächtig nach Gas in unserer Wohnung. Bevor uns mit der Rakete etwas passieren würde, wollten wir auf Nummer sicher gehen und Luis wollte gegen zwölf da sein....
Jeder der ein Kind oder mehrere hat, weiß, dass die Zeiten vorbei sind, in denen man von einem zum anderen springen konnte und die Kinder oft ihren Rhythmus diktieren. Zumindest bei uns ist das so: Die Rakete weiß schon...
Tag 5: Ihr werdet es nicht glauben, aber wir haben es nach einigen Anlaufschwierigkeiten mit der Rakete, doch noch zum Tejo geschafft. Verrückt. So gegen 12 Uhr konnten wir erst starten, aber dann ging es den Berg hinunter und vorbei...
Lissabon hat uns bisher sehr wohlwollend aufgenommen und natürlich ist uns nicht entgangen, dass es nicht nur Stadtteile wie Estrela gibt. Natürlich gibt es in jeder Stadt auch die Areale, bei denen die Einwohner vielleicht mit nicht so viel...
Gepackt

Und los geht´s…

  Ahoi und herzlich Willkommen auf unserem Blog. Wir haben den eigentlich nur eingerichtet, um die Daheimgebliebenen neidisch zu machen. Aber das war ja eh klar und deshalb möchten wir Euch an unseren Erlebnissen und Eindrücken hautnah teilhaben lassen. In...
Nach nun drei Tagen in Lissabon können wir ganz getrost sagen: Die Stadt ist wirklich toll. Nicht nur, dass uns das Wetter mit 28 Grad begrüßt hat, sondern auch die Menschen sind einfach unfassbar bezaubernd und sowas von herzlich,...
In den letzten Tagen waren die Rakete und ich alleine unterwegs und sind einfach drauf los gestiefelt. Einen richtigen Plan hatten wir nicht, das machte irgendwie auch keinen Sinn – da ich schon von den Launen der kleinen Lady...
Das Wochenende begann für uns am Freitag gegen fünf Uhr portugiesischer Zeit. Mathias und ich wollten zur Feier des Wochenendes essen gehen. Natürlich hatten wir auch gelesen, dass in Portugal die meisten Restaurants erst um 19 Uhr öffnen, doch...

Beliebteste Beiträge